Taggen oder Dingsen wie auch immer…

Als ich mal wieder meine Kommentare las entdeckte ich, das mich jemand gedingst hat. Also getaggt, tja was auch immer es ist, dachte ich mir, ich mache mit. Danke für das dingsen liebe Melinda… wer mal auf ihren Blog klicken mag:

www. linda-livestory.blogspot.com (wollte es verlinken aber nachdem sich schon mein Milchquirler gegen mich verschworen hat war es klar das der Computer folgen musste, verdammte Technik!)

Egal…

1. Achtest du auf Faitrade oder sonstiges?

Fair…was? Nein Quatsch, ich achte nicht darauf, vielleicht sollte ich es mal besser tun aber da meine Mum einkauft bin ich den nicht gefairtraden Sachen ausgesetzt…

2. Wie würdest du dich in 3 Worten beschreiben?

Verrückt, fröhlich, Duschgel!

3. Was ist dein Lieblingslied

Momentan ist es Keine Ahnung von den Toten Hosen oder Heartless von The Fray…

4. In welches Land würdest du gerne mal reisen?

Nach Amerika! Am liebsten an den sonnigen Strand in Florida oder ein weiteres Traumland ist ganz klar Timbuktu!

5. Was ist deine Lieblingsüßigkeit?

Sauergurken mit Nutella 😉 oder Schokolade!

6. Dein Lieblingsfach in der Schule?

Ganz klar Mathe! Ich weiß, ihr glaubt mir nicht. Ein Versuch war es wert, eigentlich ist es Bio.

7. Würdest du dich als vielbeschäftigten Mensch beschreiben?

Ähm.. öhm… ühm… *1 Stunde ähm…öhm´s später* Ja, ich denke schon. 😉 Also ich mache ziemlich viel Sport, was mit Freunden Schule, shoppen, Musik… also langeweile hab ich selten.

8. Kannst du weitere Sprachen außer deiner Muttersprache?

Ja, Englisch, Bayrisch, Kölsch, Sächsisch eben alle Grundsprachen dieser Erde…

9. Würdest du gerne einmal etwas ausgefallenes machen wie Bungee Jumping?

Also Bungee Jumping ist mir langsam echt zu langweilig geworden, ich mag eher die härteren Sachen wie Weitsprung von der Schaukel oder dem Lehrer den Stuhl wegziehen. Aber ehrlich gesagt würde ich mich mal gerne überwinden wenigstens vom 3m Brett zu springen…

10. Wenn du dich entscheiden müsstest, welche 3 Sachen würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?

Ganz klar meinen guten Freund den Toaster, Weißbrot und Brigitte Nielsen! (Was geht los darein?) ;D

11. Was ist für dich das Bloggen?

Weiß ich ehrlich gesagt nicht so richtig, es ist mal so und mal so. Es macht oft echt viel Spaß aber es bedeutet auch viel Arbeit… reicht das als Antwort?

Ok, das war es auch schon und weil ich die Sache mit dem Dingsen so gut finde werde ich jetzt alle meine Leser die einen Blog haben Dingsen!

1. Welchen Klingelton hat dein Handy?

2. Wie sehen deine Lieblingssocken aus?

3. Was ist das peinlichste, dass dir je passiert ist?

4. Brokkolie oder Blumenkohl?

5. Mit welchem deiner Talente würdest du am ehesten zum Supertalent gehen?

6. Wie würdest du deine Kinder nennen?

7. Deine schlimmste Angewohnheit?

8. Der bestaussehenste Politiker/Sportler/Schauspieler/Comedian/Sänger?

9. In welchem Laden gehst du am liebsten shoppen?

10. Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen?

Wenn ihr keinen Blog habt und trotztdem mitmachen wollt schreibt die antworten in die Kommentare.

Danke nochmal fürs Dingsen und ganz liebe Grüße

Eure Littlemissundercover

 

 

 

 

Große Umfrage an alle die, die bekloppt genug sind um mitzumachen…

Hey, super das du dich für bekloppt genug hälst um bei Miss Undercovers Umfrage mitzumachen.

Teilnahmebedingungen:

– Du bist kein Döner (sicher?)

– Dir wächst kein Blumenkohl aus den Ohren (oder aus anderen Stellen auf die wir jetzt nicht näher eingehen wollen)

– Du bist nicht Nichole337 (der/die/das junge hübsche weiß ich auch nicht aus meinem letzten Artikel)

– Du bist kein Fußdeofanatiker

– Du bist zwischen 100 und 3456 Jahre alt

– und als letzten Punkt, du bist nicht Opa!

Verdammt jetzt hab ich dich aber erwischt,was? ;D Du 234 Jahre alter Döner. Macht nichts, ich mache mal eine Ausnahme. Also alles was du tun musst ist, mir in den Kommentaren folgende Fragen zu beantworten…

1. Was soll ich deiner Meinung nach als nächstes testen?

Denk dir was möglichst verrücktes oder interessantes aus, was es aber zu kaufen gibt. Ein sprechendes Radio, Pizzazahnpasta, essbare Labellos (wenn der kleine Hunger kommt…)

2. Denkt euch eine witzige Aktion aus, über die ich euch dann berichte… (oh Gott auf was lasse ich mich da ein)

3. Was ist besser?

a) Justin Bieber

b) Hornhautsalbe

4. Was ist besser?

a) Justin Bieber

b) fusisch karrierte Fliesen

5. Was ist eure Lieblingsband/Sänger(in)/Marmelade?

6. Das schlimmste Fach ? (Also wirklich, Mathe ist doch cool)

7. Das schlimmste Video auf Youtube? (schickt mir einen Link)

8. Dein Lieblingshorrorfilm?

Also bei mir ist es ganz klar und ohne Frage, Spongebob ! (Was denn sonst?)

9. Und das beste zum Schluss: Was ist besser?

a) Der Wäschetrockner

b) JUSTIN BIEBER

(Kurze Anmerkung: Das soll nicht heißen, dass ich Mr Schleudertrauma nicht mag ;))

Ok, dann bin ich gespannt was ihr Fußdeofanatiker/Opas/Döner/oder einfach normale Leute mir antwortet.

Ende der Umfrage und Danke an euch alle… bis dann

 

 

Vergesst den Bieber hier kommt… ja was ist es denn?

Agent Schweinenase und ich sind häufig auf der Suche nach neuen Talenten aus Youtube. Da wären die, die Milch durch ihre Nase trinken können. Oder die, die telepathische Fähigkeiten und Schwingungen ihrer Mikrowelle aufnehmen können. Dann gibt es aber auch Menschen die ihren Beautywahn mit uns teilen wollen und uns step by step erklären wollen wie man-  und jetzt haltet euch fest- sich die Haare richtig bürstet! NEIN, das muss man erstmal können. All die verschwendete Zeit die ich mit den qüälenden Fragen verbracht habe wie man sich die Haare kämmt. Geht es euch da genauso?  Tja, neben solchen Supertalenten habe ich sie dann entdeckt. Ihre Engelsstimme kann man vergleichen mit einem Laubbläser der gerade 10 Daniela Katzenberger aufgesaugt hat. Nun sind eure Erwartungen sicher hoch, was? Ich wette ihr fangt schon an, all eure Justin Bieber Poster abzuhängen. Ok, dann viel Freude mit unseren lieben nichole337!!!

*trommelwirbel*

 

 

Hab ich euch zuviel versprochen? Ich kann gar nicht so genau sagen an wen sie mich doch gleich erinnert. Vielleicht die Nachbarskatze, der Weinachtsmann, einen Nasenhaarentferner oder Opa? Egal, also wer war noch gleich dieser Bieber???