„When in hell are you going to grow up?“

Stell dir vor, du wechselt von Schule zu Schule. Alle Menschen um dich herum sind falsch und aufgesetzt. Niemand interessiert sich hier für den anderen. Gespräche dienen nur zu seinem eigenen Zweck. Alle Menschen sind Egoisten und nutzen einander aus. Es gibt niemanden, … Weiterlesen

Die hochgradig bahnbrechende Theorie des Rainer Langhans

Sicherlich wollt ihr wissen ob ich noch lebe und selbst wenn nicht, sage ich es euch trotzdem obwohl es wirklich unsinnig ist, da die alleinige Tatsache, dass ihr diese Wortkotze lest schon Beweis genug für meine stetige Identität ist. Wieso … Weiterlesen

We Could Be Heroes…

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt ist diese Woche ziemlich geprägt von David Bowie. Insbesondere der Song „Heroes“ hat sich einen großen Platz unter meinen Lungenflügeln, in diesem komischen Hohlmuskel… ähm.. richtig… Herz, ergattert. Ich will eigentlich nicht, dass ich … Weiterlesen

Die Welt geht unter, ich schwörs!

  Liebes Tagebuch, alles ist extrem scheiße! Der blöde Bodo hat mich in den zweiten Zeh von links in meinen rechten Fuß, welcher sich im Spiegel betrachtet links von meinem linken Fuß befindet, gebissen und außerdem will ich gar nicht … Weiterlesen

New beginnings

Ich denke, es ist Zeit einander vorzustellen.

Ich bin Svenja und das hier ist mein Blog.

Also hallo du da… Blog, das ist du da…Du da, das ist mein Blog.

Puh, Schluss mit den ganzen Förmlichkeiten. Wie ihr unschwer erkennen könnt ist mein Blog von kleinen Cybererdmännchen gekidnappt und ‚gebrainwashed‘ worden. Ob ihr es glaubt oder nicht, aber sie haben Heinz einfach mit nem Käsebrot auf die Straße geworfen und zwingen mich nun dies hier zu tun.

Ich weiß, ich weiß, mein Leben ist echt hart.

Nun werden wir aber mal realistisch. Ich dachte es sei an der Zeit für einen Neuanfang. Ich wollte eigentlich meine alten Artikel von den folgenden trennen, aber wie gesagt… die Cybererdmännchen wollten dies einfach nicht zulassen  (kurzum: Ich war zu blöd dazu). Jedenfalls habe ich große Pläne und damit diese nicht wieder von meiner Faulheit aufgefressen werden, werde ich sie euch nicht vorenthalten:

 

  • Es wird einen Blogtag geben an dem es logischerweise einen neuen Artikel gibt dieser wird *Trommelwirbel* jeden Samstag sein *wuhu* (nimm das Schweinehund)
  • In Planung sind ebenfalls kleine Fotostrecken.
  • Es wird ein Buch des Monats geben, zu welchen ich am Ende des Monats meinen Senf abgeben werde.

 

Natürlich kommen noch jede Menge Artikelideen dazu auf die ihr gespannt sein könnt. Falls eventuelle Schreibblockaden auftreten poste ich einfach nur ein Bild oder sonst was, okay? Okay!